2013 Uwe Janssen & Markus Zimmermann

2013 Uwe Janssen & Markus Zimmermann, ein Album auf Flickr.

Uwe Janssen und der “Clochard” sind eigentlich untrennbar miteinander verbunden. Nicht selten kommt es immer noch vor, dass der “Clochard” mehrmals am Abend vom Publikum gewünscht wird (siehe Zeitungsausschnitte auf der Presse-Seite) und dass, obwohl die Solo-CD mittlerweile seit 1992 erhältlich ist. Von den auf der ersten Band-CD “Noch lang`nicht vorbei” (1997) befindlichen Songs haben sich “Was Du tust” und vor allem “Heute Nacht” live als die beliebtesten herauskristallisiert, aber letztendlich ist es der “Clochard”, der zumindest im Rhein-Neckar-Raum Kultstatus besitzt!

Markus Zimmermann – Von der Berufung zum Beruf

„Music was my first love“ ist sein Credo und bestimmt seine Musik ebenso wie sein Handeln. Markus Zimmermann ist ein Multitalent. Er lebt, atmet und macht Musik – wenn er nicht gerade Musik träumt. 1989 geboren war somit der Weg des Keyboarders, Pianisten und Sängers seit frühester Kindheit vorgezeichnet.

Sein Naturtalent an den Tasten und den Stimmbändern sowie seine Professionalität verschafften ihm Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit Nick Carter (Backstreet Boys), Dante Thomas (Welthit „Miss California“), Julia Neigel und unzähligen anderen Künstlern von Ruf. Während er das Feuerwerk seiner Emotionen am liebsten On Stage abbrennt, ist ihm privat ein gutes Glas Chablis in Ruhe viel lieber als irgendwelchen Musikerklischees zu entsprechen.

Markus Zimmermann hat alle Zutaten für den Erfolg. Er ist jung, ebenso sympathisch wie talentiert und er hat den Plan. Man darf gespannt sein, wohin ihn sein Weg noch führt.

#Concert #ConcertPhotography #Konzertfotografie #Konzertfotos #Live #LivePics #Music #MusicPhotography #Musik #Musikfotografie #Show #Stage #StagePhotos #StagePics #Photography #Photographer #Tour #Nikon