2014 The MONATones shooting

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zur Foto-Galerie

The MONATones

Hinter diesem Namen verbirgt sich eine der interessantesten Formationen der „Bandscene“ aus der Metropolregion um Mannheim. Das Quintett – eine hervorragende Sängerin + vier erfahrene Musiker, allesamt routiniert und bühnenerfahren – verbindet in seinen Live-Auftritten etliche Stile der sog.  “Roots-Music“  zu einer hörens- (und sehens) werten Melange.

Diese Fünf lieben wirklich das, was sie da tuen….. – ehrliche, handgemachte Musik mit viel Gefühl, Seele und „Bauch“. Sie scheren sich dabei auch nicht um vorgefertigte

Meinungen, was momentan  in der „Scene“ gerade

hip sein soll. Nein, die MONATones spielen lieber das, was sie selbst bewegt. In ihrem Repertoire finden sich dem- entsprechend auch songs, die man bei  den vielen Party- und Coverbands des Rhein-Neckar-Deltas eher vermisst.

Die geheime Liebe der Band und auch Basis ihrer Songauswahl ist eigentlich der Blues – Vater und Wurzel aller „modernen“ Musik…!  Mit diesem Fundament bedient sich die Formation Musikstilen wie Jazz, Gospel, Soul, Rhythm´n´Blues  etc., also alles Musikrichtungen, die aus dem Blues gewachsen sind.

Die Mischung reicht von erdigen und rollenden Blues-Shuffles, über luftige jazzangehauchte Swingnummern, bis hin zu soul- und gospelorientierten Songs usw. usw. und ist dabei durchaus „schwarz“ klingend und tanzbar !

Es macht Laune, die fünf symphatischen Musiker  “live“  zu erleben…!