Schwetzingen

2018 Philharmonic Wonders – Freddy Wonder Combo und Frankfurter Sinfoniker @ Schlosstheater Schwetzingen

Philharmonic Wonders – Konzert mit der Freddy Wonder Combo und dem Orchester der Frankfurter Sinfoniker unter der Leitung von Volker Christ. Endlich gibt es eine Neuauflage dieses Konzerts im Rokoko-Theater im Schloss Schwetzingen am 7. März 2018 Es werden Songs der Pop-Geschichte in exquisiten Arrangements zu hören sein, vom Rock-Klassiker bis hin zum französischen Chanson. Als Gastsänger sind mit dabei – Pat Appleton, Markus Zimmermann und Kai Häfner. Ein Highlight hier in

... WEITERLESEN -»

2018 Zimmermann präsentiert „Best of Billy Joel & Elton John“ @ Alte Wollfabrik Schwetzingen

2018 Zimmermann präsentiert "Best of Billy Joel & Elton John" @ Alte Wollfabrik Schwetzingen

Markus Zimmermann präsentiert: Best of Billy Joel & Elton John

Die Hits des fünffachen Grammy-Preisträgers Billy Joel kennt nahezu jeder. Ob „Pianoman“ oder „Uptown Girl“ die Refrains sitzen bis heute in den Ohren. Mit knapp 83 Millionen verkauften Alben gehört der Amerikaner zu einem der erfolgreichsten Solokünstler seiner Zeit.
Nahezu zeitgleich startet in den frühen 70iger Jahren jenseits des Atlantiks die Karriere von Elton John. Die britische Hitmaschine mit über 450 Millionen verkauften Tonträgern, fünf Grammyauszeichnungen und einem Oscar ist einer der beliebtesten Interpreten weltweit. Dafür wurde der TastenAutodidakt von der Queen zum Ritter geadelt.
Beide Songwriter verbindet ihre Liebe zum Klavier. Gleiches gilt für Multitalent Markus Zimmermann, der seinen beiden Idolen am 3. Februar zusammen mit seiner Duettpartnerin Sandie Wollasch und Saxophinistin Michelle Labonte einen eigenen Abend in der Alten Wollfabrik widmet.
Markus Zimmermann ist dem Publikum bestens durch seine Auftritte bei der Tuesday Night Live bekannt und hat dabei gezeigt, dass er als Keyboarder, Pianisten und Sänger Musik nicht nur macht sondern sie regelrecht lebt. Sein Naturtalent an den Tasten und den Stimmbändern sowie seine Professionalität verschafften ihm Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit Nick Carter (Backstreet Boys), Dante Thomas (Welthit „Miss California“), Julia Neigel und unzähligen

... WEITERLESEN -»

2017 Queen Kings @ Alte Wollfabrik Schwetzingen

2017 Queen Kings @ Alte Wollfabrik Schwetzingen Foto: van-der-voorden.com

The Queen Kings- More than just a tribute

„The Queen Kings“ gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show „A kind of Queen“.
Kenner schätzen die Band für Ihre Authentizität – sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber dennoch sich selbst treu und behalten eine eigene Note. So wirken sie nicht wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung.

In der zu 100% live gespielten Show darf man neben den Welthits wie „A kind of magic“, „Don’t stop me now“ und „We are the champions“, auch einige Überraschungen erwarten. Ganz im Sinne des extrovertierten und

... WEITERLESEN -»

2016 The News – Tuesday Night Live @ Wollfabrik Schwetzingen

2016 The News - Tuesday Night Live @ Wollfabrik Schwetzingen

Kult-Dienstag mit den Musikprofis von The News in der Wollfabrik Schwetzingen. Mit einer variablen Besetzung, einer breiten Palette an Themenabenden und großartigen Gastmusikern. So findet sich die Tuesday Night Live jeden 1. Dienstag im Monat neu.

Stargast des Abends: Sandie Wollasch

Fotos: René van der Voorden

... WEITERLESEN -»

2016 Stephan Ullmann „Alles anders“ @ Wollfabrik Schwetzingen

2016 Stephan Ullmann "Alles anders" @ Wollfabrik Schwetzingen

Die Karriere des gebürtigen Ludwigshafeners beginnt wie viele in der Schulband. Erster Auftritt mit 12, das Rock ´n Roll Virus bahnt sich den Weg in Ullmanns Leben. So geht es nach dem Abitur auch direkt auf Tour, mit Anne Haigis & Jule Neigel Band verdient er sich die Sporen, hat immer eigene Pläne, aber auch eine riesen Freude daran, Projekte zu kreieren und steigt 2000 ins Studio der Grönemeyer Band ein, wo er fortan produziert. Mit seinem Einstieg als TV Coach in die ZDF/KiKa Serie „Dein Song“ ist Ullmann einer ganzen Generation von musikinteressierten Kindern und deren Eltern ein Begriff.

Aber seine außergewöhnliche und energiegeladene live-Performance zieht ihn immer wieder auf die Bühne. In der Zwischenzeit feiert er als Bandleader seines Allstar-Projektes deltasoul große Erfolge und begleitet Künstler wie z.B. Xavier Naidoo, Aura Dione oder Max Mutzke.

2016 Stephan Ullmann "Alles anders" @ Wollfabrik Schwetzingen

Foto anklicken für Vollbild-Diashow! Für beste Darstellung das Browserfenster in die Breite ziehen!

Eine schwere Verletzung am Zeigefinger der linken Hand bringt Ullmann plötzlich eine Zwangspause. Der Einschnitt war da. Das Leben läuft auf einmal langsamer und es ist nicht klar, ob er je wieder so Gitarre spielen könnte wie zuvor. Als sein Vater stirbt, widmet Ullmann ihm den Titel „Wenn Die Blätter Fallen Wie Regen“. Der Song fällt förmlich vom Himmel. Ein neuer Abschnitt beginnt. Die Wunden verheilen und Ullmann beginnt mit dem Songwriting für sein erstes Album. Inspiriert vom Leben selbst und der Chance, die sich aus der Katastrophe bietet stellt er ein Album auf die Beine, das berührt, mitreißt und einen Einblick gewährt in die Seele des Mannheimer Vollblutmusikers.

Und wieder mal wird „Alles Anders“.

Besetzung:

Ullmann – Gitarre, Gesang

Robbee Mariano – bass

Ralf Gustke – Schlagzeug

Stefan Kahne – Gitarre

Hier geht´s zum vollständigen Artikel vom

... WEITERLESEN -»

2016 Markus Zimmermann @ Wollfabrik Schwetzingen

2016 Markus Zimmermann @ Wollfabrik Schwetzingen

Markus Zimmermann lebt, atmet und macht Musik – wenn er nicht gerade Musik träumt. „Music was my first love“ ist sein Credo und bestimmt seine Musik ebenso wie sein Handeln.

Am 28.10.16 präsentierte er seine Songs am Klavier uns stimmte uns auf einen wundervollen Konzertabend in der Wollfabrik Schwetzingen ein.

2016 Markus Zimmermann "Alles anders" @ Wollfabrik Schwetzingen

Foto anklicken für Vollbild-Diashow! Für beste Darstellung das Browserfenster in die Breite ziehen!

 

Gefühlvoll stimmt Zimmermann mit seiner kraftvollen Stimme und den flinken Fingern am Piano in den Abend ein: „Optimist“ heißt sein erstes Lied. Der 27-jährige Bruchsaler sitzt dabei mitten im Publikum, zwischen den Tischen vor der Bühne, auf denen Kerzen schimmern und Menschen ihm lauschen. Gut 300 sind gekommen, anfangs an den Randbereichen des Auditoriums noch in Plauderlaune, doch schon beim zweiten Lied hat er alle gepackt: „Einmal dein Leben leben“, ein eingängiger Text, ein spannendes Tempospiel, gefolgt von dem melodischen „Dorthin“.

Da sitzt dieser smarte Kerl mit waldgrüner Beanie und schwarzer Bikerjacke, ist ganz bei sich, ganz bei seinen Liedern, lässt die Hände über die Tasten fliegen, schließt die Augen bei den Balladen. Der Pianomann macht seine Show, ruhig, bestimmt, eingängig – fantastisch.

(Zitat: Mannheimer Morgen)

... WEITERLESEN -»

2015 Herbst-Impressionen @ Schlossgarten Schwetzingen

Diese Herbst-Impressionen entstanden bei einem Spaziergang am späten Nachmittag im Schlossgarten Schwetzingen. Aufgenommen wurden die Fotos mit der Fujifilm X-T1 und den Objektiven XF 18 // XF 56 / XF10-24. Ein paar Fotos hat auch meine Frau Sabine mit der Fujifilm XT100 begesteuert. Entwickelt wurden die Fotos hauptsächlich mit Lightroom CC.

Herzlich gerne die Teilen/Share-Buttons klicken. Lob und konstruktive Kritik dürft ihr gerne als Kommentar hinterlassen!
Bitte respektiere das Copyright: Fotos nicht herunterladen oder verwenden ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung!

 

 

2014 Ulle & Töle @ Alte Wollfabrik Schwetzingen

Ulle & Töle @ Alte Wollfabrik SchwetzingenZur Foto-Galerie: h

Zur Foto-Galerie

ULLE & TÖLE sind die musikalischen Gastgeber eines ganz besonderen Abends in der Alten Wollfabrik. Denn neben der Musik steht bei der Sing- & Talk-Reihe auch das Wortspiel im Vordergrund.
Die beiden charismatischen Musiker laden sich dafür die oft unbekannten Komponisten und Interpreten weltbekannter Hits ein und beweisen dabei, dass ihr Song auch bei Lagerfeueratmosphäre funktioniert.
Getreu ihrem Motto: NUR EIN SONG, DER AM LAGERFEUER FUNKTIONIERT, IST EIN

... WEITERLESEN -»

2014 The News & Gäste @ Alte Wollfabrik Schwetzingen

2014 The News & Gäste @ Alte Wollfabrik SchwetzingenZur Foto-

Zur Foto-Galerie

Am 11. November ist Multitalent Edo Zanki mit Big Band bei der Tuesday Night live mit von der Partie. Während die Medien sich in den 1980er Jahren noch darüber ausließen, ob man deutsche Sprache so „zersingen“ und „zerdehnen“ dürfe, hatten ihn die Musikliebhaber, Kollegen und Macher im Musikbusiness längst entdeckt und gefeiert: „Edo´s Zeug ist Seelenfutter, er spielt mit dem Arsch Klavier und singt Dir mitten ins Herz“ (Ulla Meinecke). „Der Sänger der Sänger und Musiker der Musiker“ (Fritz Rau). „Einer der großen musikalischen Könner unseres Landes“ (Herbert Grönemeyer). Edo bedankte sich für so viel Lob und Anerkennung mit Kompositionen und Produktionen für unzählige Kollegen/Innen, die für ein ganzes Jahrzehnt die deutsche Szene und die Verkaufcharts mitprägten. Daneben schreibt, produziert und interpretiert Edo Zanki selbst mehrere stilbildende Soloalben, in denen schwarzamerikanischer Soul, mediterrane Seele und deutsche Sprache innig verschmelzen.

... WEITERLESEN -»

2014 Cris Cosmo @ Alte Wollfabrik Schwetzingen

2014 Cris Cosmo @ Alte Wollfabrik SchwetzingenFull album http:

Zur Foto-Galerie

Sehr begeistert haben die Besucher der Alten Wollfabrik seinen Auftritt im letzten Frühjahr in der Alten Wollfabrik gefeiert. Denn mit Chris Cosmo scheint die Sonne einfach früher als andern Orts. Unterstützung erhält er bei seinem nächsten Auftritt in der Alten Wollfabrik am 4. April von Kay Ree. „Ich bin halb Teppich, halb Kartoffel“, sagt die Frankfurter Soulsängerin mit den deutsch-iranischen Wurzeln. Bei Veröffentlichung ihres Debutalbums 2009 ging ein Raunen durch die Szene. Lasziv wie Sade, stimmgewaltig wie Pat Appleton und lässig wie Joy Denalane – kann das deutsch sein? Kaye Rees Mischung zwischen Soul, Folk, Pop und R&B hält internationalen Maßstäben stand. Dabei ist ihre außergewöhnlich wandlungsfähige Stimme von hohem Wiedererkennungswert und unverwechselbar.

Inspiriert von der musikalischen Leichtigkeit des südamerikanischen Kontinents entwickelte Cris Cosmo in Berlin und an der Popakademie in Mannheim seinen ganz eigenen Stil: deutsche und lateinamerikanische Texte, die Akustikgitarre als tragendes Element und ein Mix aus Reggae, lateinamerikanischen Rhythmen und clubbigen Beats. Dabei verbindet der Sänger den lässigen Charme eines Straßenmusikers mit dem Herzblut eines erfahrenen Songwriters. Man sollte tanzen, wann immer es geht“ meint der Mann, der fließend spanisch und portugiesisch spricht. Kein Problem, denn seine Musik klingt nach Sommer, Leichtigkeit, Leidenschaft und schwingt sich von der Seele bis in die Hüfte.

Seite 1 von 212
%d Bloggern gefällt das: