Über mich

Auf dieser Homepage möchte René van der Voorden seine Fotoarbeiten präsentieren.

Seine Hauptinteressen sind die Fotografie und die Musik. Was liegt also näher, beide Themenbereiche miteinander zu verbinden?

Konzertfotografie!

Im Menü PORTFOLIO gibt es einzigartige Fotogalerien von Konzerten, Reisen, Menschen, Band-, Promotionfotos und vieles mehr. Machen Sie sich selbst ein Bild über die Vielfalt seiner Fotoarbeiten. Seinen Konzertfotos wird häufig nachgesagt, dass sie die Atmosphäre und die Stimmung der Konzerte wiedergeben als wäre man Live dabei. Manche Betrachter behaupten gar, sie könnten die Musik in den Bildern hören. Das sind Komplimente, die den Fotografen auf diesem Gebiet weiter zu lernen und zu experimentieren, bestärken. Portrait

Wer an Konzertfotos interessiert ist, darf sich gerne per Email oder Telefon melden. Vielleicht findet sich ja eine kleine Lücke im vollen Terminkalender.

Es gibt aber noch viele andere fotografische Interessengebiete. Sofern es die Zeit zulässt, präsentiert er Reisefotos in Form von m.objects-Multimediashows oder in Form eines Reiseblogs. Im Mai 2012 wurde beispielsweise der Reiseblog „Jakobsweg“ vom Outdoor-Spezialisten Globetrotter zum Blog des Monats gekürt.

Gelegentlich betätigt er sich auch als Streetfotograf. Der Reiz, fremde Menschen auf der Straße im richtigen Moment einzufangen, hat etwas Spannendes und ganz Besonderes.

Auf Anfrage präsentiert er auch Fotoausstellungen im öffentlichen Raum. Aktuell befindet sich eine Fotoausstellung im Kunstgang des Capitol Mannheim.

Und das alles nur, weil´s Spaß macht!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: