Willkommen ~ Welcome!

Sehen lernen entwickelt das Bewusstsein, pflegt der Meister der fotografischen Künste Robert Häusser zu sagen. Diesen Rat versuche ich in meiner Arbeit als Fotograf umzusetzen und habe ihn zu meinem Credo gemacht. In diesem Sinne viel Spaß beim Sehen.

René van der Voorden

Wer sich für die Nutzung von Fotos interessiert kann hier mehr erfahren


Learn to see develops your awareness, maintains the master of photographic arts Robert Haeusser to say. That’s the advice I try to implement in my work as a photographer and I´ve made it to my credo. With this in mind, have fun with „seeing“.

René van der Voorden

 

25.05.2019 Camino Primitivo: Große Vorfreude


Choose your language:


Erkenntnis des Tages: 
Der Weg ist das Ziel


Nächste Woche ist es endlich wieder soweit und wir machen uns erneut auf eine spannende Streckenwanderung. Gefangen genommen hat uns der Camino-Virus …

2009 – Pilgerwanderung: Jakobsweg Camino Francés von St. Jean Pied de Port nach Leon Teil 1

2011 – Pilgerwanderung: Jakobsweg Camino Francés von Leon nach Santiago de Compostela Teil 2

2017 – Pilgerwanderung: Jakobsweg Caminho Português von Porto nach Santiago de Compostela

Wie man aus den Reiseberichten entnehmen kann, erleben wir auf unseren Wanderungen tagtäglich spannende Geschichten und unvergessliche Begegnungen. Ob das dieses Jahr wieder so sein wird?
Jedenfalls ist dieser Camino etwas anders als die anderen Jakobswege. Der Camino Primitivo ist der ursprüngliche Jakobsweg, er liegt versteckt in den Bergen Asturiens und Galiciens wie ein Geheimnis und ist der älteste aller Jakobswege. Allerdings auch ein sehr Anspruchsvoller, denn er geht über zahlreiche Berge hinweg und es müssen täglich einige hundert Höhenmeter überwunden werden. Nach 300 bis 325 km mündet der Camino Primitivo in den Hauptweg Camino Francés. Auf dem Weg dorthin erwartet uns laut Reiseführer die Faszination der Berglandschaft Nordspaniens. Man findet Apfelsinenbäume und Palmen am Wegrand und es geht durch kühle Hohlwege und verschlungene Pfade in höhere Regionen, bis der Weg dann über Bergwiesen, Heide und Almen schließlich über die Anhöhen führt.

Wir sind wie immer, mangels Zeit, schlecht vorbereitet und hoffen es mit unserer Erfahrung über die Jahre etwas ausgleichen zu können. Jedenfalls freuen wir uns wie Bolle auf die kommenden Wanderwochen.

Es werden dem Jakobsweg ja immer „besondere Fügungen“ zugesprochen und die erste Fügung ist bereits vor dem Reiseantritt entstanden. Seit vielen Jahren bin ich (René) ein großer Fan von der mexikanischen Sängerin Lila Downs.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Ein zufälliger Blick in den Tourplan zeigt, dass sie ein paar Konzerte in Spanien spielt. Nach noch näherem Hinsehen stellen wir fest, dass sie ganz in der Nähe unserer geplanten Ankunft von Santiago de Compostela ein Konzert gibt. Und das Datum liegt genau einen Tag vor unserem Rückflug nach Deutschland. Die Tickets sind bereits gebucht. 🙂
Das Konzert von Lila Downs könnte also, wenn alles nach Plan verläuft, der krönende Abschluss unserer Pilgerreise werden.



#ichbindannmalweg #caminoprimitivo #exploretheworld #getoutside #thegreatoutdoors #getoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #goplayoutside #greatnorthcollective #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #wildlifeplanet #keepitwild #stayandwander #campvibes #passionpassport #themountainiscalling #theoutbound #mindthemountains #explorewildly #finditliveit #campvibes #adventuremobile #thedesertisbeautifultoo #northwestisbest #exploremore #bestvacations #natgeo #travelstoke #wonderful_places


Wir freuen uns sehr über Kommentare, Fragen, Anregungen, Tipps und Empfehlungen entlang unserer Route. Wer unsere Reise virtuell verfolgen möchte, kann unseren Reiseblog hier ganz unverbindlich und kostenlos abonnieren (jederzeit abbestellbar):

Jetzt den Newsletter abonnieren ...


2019 The Best of Andrew Lloyd Webber @ National Palace of Culture in Sofia/Bulgarien

VoordenGraphy.com around the world

Die Überraschung war sehr groß, als ich meine Fotos von Beatrix Reiterer, Sascha Krebs und Lucy Diakovska im Internet fand. Und nicht nur das, aber auch werden im bulgarischen TV einige Bilder von Live-Veranstaltungen eingeblendet.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Drei der international renommierten Künstler hatte ich schon mehrmals vor der Kamera. Beatrix Reiterer und Sascha Krebs auch in meinem Foto-Atelier und die Fotos aus diesen Foto-Sessions zieren jetzt die Plakatwände des National Palace of Culture in Sofia / Bulgarien in Großformat.

The Best of Andrew Lloyd Webber

Mittwoch, 15.5. – Varna, Kultur- und Sportpalast
Donnerstag, 16.5. – Sofia, Nationaler Kulturpalast NDK

... WEITERLESEN -»

2019 Mo’Roots @ Wachenburg Weinheim

2019 Mo'Roots @ Wachenburg Weinheim

Auftakt nach Maß für die Musik-Session auf der Wachenburg

MO’ROOTS –  Live Music Event seit 2004 !
Eine musikalische Erfolgsgeschichte  schreibt ihr nächstes Kapitel auf der Wachenburg Weinheim!
Eine besondere Freude ist es der Weinheimerin Schauspielerin und Sängerin Susan Horn (Chefin der Music-Session MO’ROOTS ) in Zusammenarbeit mit der Juliane Wasser Veranstaltungen GmbH die seit 2004 bekannte Veranstaltungsreihe in ihre Heimat Weinheim zu holen und somit ihrer Stadt einen regelmäßig stattfindenden und hochkarätig besetzten Musikevent mit wechselnden Gastmusikern und Sängern in der einmaligen Atmosphäre des Fuchsenkellers auf der Weinheimer Wachenburg bieten zu können!

... WEITERLESEN -»

2009 Thommie Bayer & die Nachtigallen Shooting

Flashback Friday. 10 Jahre ist es schon wieder her aber immer noch sehr zum Schmunzeln.

Eines der ersten Bandshootings mit dem Buchautor Thommie Bayer und der Band Die Nachtigallen mit Rolf Schaude (Chef), Jutta Werbelow-Jeschek und Martin Haaß wurde liebevoll von Jutta in einem kleinen Youtube-Video zusammengeschnitten. Der Clip wurde unterlegt mit Thommie´s damaligen Hit „Der letzte Cowboy“, als er noch als Musiker durch die Lande zog.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Es war ein tolles Projekt „Lesung mit Musik“.

... WEITERLESEN -»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen