2016 Mexiko & Kuba Rundreise: Rolling Stones Konzert

Heute wird in Kuba Geschichte geschrieben. Erstmals seit 1935 ist ein solches Ereignis möglich. Der heutige Tag ist ganz alleine für das Rolling Stones Konzert reserviert.
Damit wir fit für den Abend sind, lassen wir den Tag ruhig angehen.
Rainer, Tom & Sabine legen sich an den Pool und ich bearbeite meine Bilder und schreibe mal wieder meine Reiseberichte im klimatisierten Zimmer.
Unser Taxifahrer kommt, nach kubanischer Pünktlichkeit, eine gute halbe Stunde später. Wir müssen allerdings noch auf jemanden warten, lässt er uns wissen. Nach weiteren 15 Minuten kommt ein anderes rotes Taxi mit weißem Dach, worin er uns einsteigen lässt. Dieses Taxi würde uns dann später am selben Punkt wieder abholen, wo der Fahrer uns am Konzertgelände aussteigen lässt.

010-_DSF4156

450.000 Besucher auf dem Rolling Stones Konzert

Wir haben uns gefragt, wie man das hier organisiert mit 450.000 Leuten auf dem riesigen Open-Air-Gelände in der Nähe einer blau-weißen Ufo-ähnlichen Halle. Die Antwort ist einfach: Gar nicht.
Man lässt es scheinbar alles auf sich zukommen und wartet ab, ob es klappt oder nicht.

Bilder-Galerie des Tages

Man muss gestehen, alles ist sehr entspannt. Es gibt keine Einlasskontrolle, nur sehr sporadisch und stichprobenartig schaut man in die Rucksäcke. Es gibt keine Toiletten weit und breit, nur ungefähr 5 Blechkabinen, die direkt über einem Gulli am Straßenrand stehen, die als Toiletten dienen. Davor jeweils eine hundert Meter lange Warteschlange. Man hat jedoch niemanden wild an die

... WEITERLESEN -»