2016 Zélia Fonseca @ Jazz im Quadrat in Mannheim

Zélia Fonseca (* 1960 in Itaúna, Brasilien) ist eine brasilianische Gitarristin, Komponistin und Sängerin. Sie ist eine besonders in Europa sehr geschätzte Künstlerin, bekannt geworden im Duo Rosanna & Zélia.

Zélia Fonseca stammt aus der 80 km von Belo Horizonte entfernten Stadt Itaúna. So hat sie früh Kontakt mit der vielfältigen Musikszene von Minas Gerais bekommen. 1974 lernte sie Rosanna Tavares kennen, mit der sie 30 Jahre lang gemeinsam musizierte, unterbrochen nur während des Journalistikstudiums. Tavares starb 2006 in Belo Horizonte.

Die beiden kamen 1989 nach Portugal und entdeckten, dass ihre Musik in Europa sehr erfolgreich war. Ihre Wege führten über Frankreich und Finnland nach Deutschland, wo sie sich 1993 schließlich in Frankfurt am Main niederließen. Sie arbeiteten mit vielen Musikern der lateinamerikanischen und Jazzszene zusammen, u.a Dino Saluzzi, Howard Levy, Katharina Franck, Shantel, Angela Frontera und Ivan Santos.

2016 Zélia Fonseca @ Jazz im Quadrat in Mannheim

mit Rosana Levental (Cello) , Angela Frontera (Schlagzeug), Michael Kosho Koschorreck (Gitarre) , und Sebastian Schlapbe Flach (Bass).

Textquelle: Wikipedia
Fotos: René van der Voorden


Gerne dürfen Sie die Social-Media-Buttons unterhalb dieser Foto-Galerie verwenden um die Fotos zu teilen. Das ist natürlich ganz kostenlos!

Jedoch bitte keine Fotos ohne meine schriftliche Erlaubnis herunterladen, kopieren oder verwenden. Meine Fotos sind Donation-Ware – wer an einzelnen Fotos oder einer Serie interessiert ist klickt auf lies mich für weitere Infos.

Haben Sie Spaß an meinen Fotos? Wollen Sie informiert werden, wenn es neue Blogs oder Fotos gibt? Dann tragen Sie sich gerne in die Newsletter (rechts oben auf der Homepage) ein oder klicken „Gefällt mir“ auf meiner Facebook-Fanseite.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Facebook-Kommentar

Weiter stöbern? Hier die populären Posts!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte verlassen Sie diese Seite falls Sie dieser Bedingung nicht zustimmen! Datenschutz.

Empfehlung für René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com