17.06.2018 Ostseeküsten-Radweg: Von Born auf dem Darß nach Barth-Glöwitz


Choose your language:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Erkenntnis des Tages: Eine gemütliche Sonntagsfahrt

Am frühen Morgen fängt es zu regnen an. Der Wetter-Google sagt jedoch, dass es zwischen 9 und 10 Uhr wieder aufhören soll. Es ist Sonntag, da darf man auch mal etwas ausschlafen und warten bis der Regen wieder aufhört. Das machen wir dann auch und Google hat recht. Der Campingplatz Regenbogen in Born hat vermutlich seit der Wende keine großen Veränderungen erlebt. Die Betonplatten von früher liegen im Abstand der Reifen und bilden die Fahrwege. Das Sanitärgebäude bietet zwar alles was man braucht, jedoch im Stil der 60er Jahre. Das düstere Areal erinnert mich irgendwie an eine Dokumentation über einen Urlaubsort der FDJ oder Stasi, Sabine nennt es liebevoll „naturbelassen„. Vielleicht ist es ungerecht, aber

... WEITERLESEN -»