2022 Jazzwanderung @ Deidesheim

2022 15. Jazzwanderung @ Deidesheimer Rebenmeer

Hab´ Musik im Ohr und Sonne im Glas

Endlich wieder richtig im Freien feiern und dann gleich auch zum 15. Jubiläum der Deidesheimer Jazzwanderung am Nationalfeiertag, Montag, der 3. Oktober von 10.00-18.00 Uhr, in den besten Weinlagen von Deidesheim und Ruppertsberg. Das alles und Top Bands sind wieder live erlebbar. Die Startstation mit dem 1. Jazzpoint und Sektfrühstück bleibt bis 13.00 Uhr am Veranstaltungstag geöffnet, so kann man auch kurzfristig an der Tageskasse ab 10.00 Uhr Tickets erwerben. Die Tickets werden gegen ein Teilnahme-Bändchen, ein Weinglas und die Wanderkarte eingetauscht. An allen weiteren Jazzpoints gibt es Einlasskontrollen.

Das Motto “Hab’ Musik im Ohr und Sonne im Glas” wird wie bisher das vergnügliche Tagesprogramm bestimmen. Verteilt auf die Jazzpoints spielen hervorragende Bands ihre aktuellen Programme, aber auch New Orleans Style, Klassik Jazz, Blues und witzige Eigenkreationen. Erwartet wird das kultige “Huub Dutch Duo” mit dem originellen Holländer Hubert Weijers am Kübelbass, Maracas, Schellenkranz sowie Trompete und seiner sehr fröhlichen Art die Stücke für das Publikum zum Mitsingen anzumoderieren. Begleitet wird er von Herrn Oettinger am Piano, der auch feinsinnig als Background-Chorus-Sänger fungiert. Das Duo spielt vor der beliebten Kaffeestation, die nebst Wein diverse Kuchen und Heißgetränke im Rebenmeer anbietet.

An der Grillstation für Germanenspieß und Flammlachs warten “The Speedos“ . So machen „The Speedos“ ihrem Namen alle Ehre und mischen sich frech unters Publikum mit einem schubkräftigen Mitsingprogramm von Hitlistensongs der Rock’n Roll Classics, Evergreens und swingenden Oldies oder Balladen, die sie in ihrer unnachahmlichen Spielweise vorstellen.

Mobil auf der Strecke sind zwei Ensembles anzutreffen. Zum einen die „Unnerhaus Jazzband“. Seit 36 Jahren die Unnerhaus Jazzband aus Landstuhl auf. Sie ist eine der erfolgreichsten des Landes, bietet ein Rundumerlebnis im Bereich Dixieland und New Orleans-Jazz und ist längst im „Oberhaus“ angelangt. Die Synthese aus kreativer Improvisation und überlegtem Arrangement ist in dieser Formation überzeugend, wirkt ausgefeilt bis ins Detail, ist doch auch spontan und zugleich beseelt von mitreißender Musizierfreude.

Unterstützt werden sie von dem Brass Quartett „Schönste Männer – Schäna is Käna“, die von gestandenen international spielenden Künstlern, wie Freddy Andrej (Bassposaune), Erwin Ditzner (Schlagwerk), Alberto Menendez Carricajo (Saxophon) und Janis Hug an der Trompete, unterwegs sind.

Zum anderen nicht zu vergessen ist der Stammgast „Skotty“ – der Eismann an der Trompete, der alle bekannten Jazz-Evergreens auf der Wanderstrecke live zum Mitswingen vorträgt – und „oben drauf“ gibt es auch noch eine Tüte Eis aus den Behältnissen seines schnuckeligen Eisfahrrades.

Ebenso quirlig mit neuer Scheibe „Cookin with the Jazz-Sisters“ köcheln die Jazz-Sisters ab 11.00 Uhr ihr musikalisches Jazz Menü rechtzeitig für alle Gäste auf. Hier kocht das Gourmetrestaurant Kipperhof ganztags warme Leckereien, wie z.B. New Orleans Fischeintopf. Die Sisters erwarten alle beteiligten Bands ab 17.00 Uhr nach und nach zur Session die um 18.00 mit einem gemeinsam gespielten Schlussstück diesen lebendigen und erlebnisreichen Tag abschließen wird.

Die Wanderkarte stellt die Deidesheimer und Ruppertsberger Weinlagen vor und die Teilnehmer können die hier in der Region gedeihenden Weine direkt an den Jazzpoints verkosten. Die Strecke und die einzelnen Standorte der Jazzpoints bleiben bis zum 3. Oktober geheim.

Home of Deidesheimer Jazzwanderung

#concertphotography #livepics #concert #konzertfotografie
#picsfromgigs #konzertfotos #live #livepics #music #fujilove #fujifilm #gfx100 #musicphotography #musik #musikfotografie #gigphotography #show #stage #stagePhotos #stagePics #photography #photographer #tour #tourlive #lovemyjob #VoordenGraphy

Copyright-Information

Gerne darfst Du diesen Blogpost mit Hilfe der Share-Buttons teilen. Das ist auch absolut kostenlos! Die Reichweite eines Links in den Social-Medien ist leider sehr begrenzt und einzelne Fotos sind nicht verwertbar, aber es gibt eine Lösung: Getreu dem Sprichwort “Was nichts kostet ist nichts wert!”, kann man im Webshop einzelne oder mehrere Fotos und sogar die komplette Fotostrecken herunterladen. Außerdem stehen eine Vielzahl verschiedener Fotoartikel zur Verfügung.

Bei Interesse sende ich Dir den Zugangscode gerne per PM, Whatsapp oder Email ganz unverbindlich zu.

Bitte beachte das Copyright. Besten Dank für Deine Fairness.

© 2022 by René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Facebook-Kommentar

Weiter stöbern? Hier findest Du einige beliebte Posts!

Empfehlung für René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner