27.07.2019 Radreise Mannheim-Venedig: Von Mannheim nach Waldangelloch


Choose your language:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Erkenntnis des Tages: 
Mehrere freudige Überraschungen


Manchmal kommen die Dinge ganz anders als ursprünglich geplant, aber ganz zu unserer Freude hat unser ältester Sohn Eric spontan Lust, uns auf unserer Radtour zu begleiten. Problem: Er hat kein brauchbares Fahrrad und auch sonst nicht viel, was man für eine mehrtägige Radreise benötigt. Nächstes Problem: Ich komme von einer mehrtägigen anstrengenden Geschäftsreise zurück und wir haben nicht viel Zeit, um uns darum zu kümmern. Dennoch gelingt es uns auf die Schnelle ein brauchbares Fahrrad samt Satteltaschen, Isomatte, Flaschenhalter etc. zu besorgen und bis heute fertig zu machen. Wir freuen uns, dass Eric mit uns fährt. Es steht zwar heute noch nicht fest, ob er bis Venedig mitfahren will oder kann, aber wir starten einfach mal und hangeln uns von einem Tag zum Nächsten durch und schauen einfach was passiert.

... WEITERLESEN -»