Zodwa Selele Shooting

2020 Zodwa Selele Shooting

Schauspiel – Musical – Gesang

Die in Deutschland geborene Südafrikanerin absolvierte eine Ausbildung zur Wirtschaftskorrespondentin bevor sie bei einem Musical-Meisterkurs und -wettbewerb von AnjaLaunhardt, Hardy Rudolz und ihrem späteren Mentor Perrin Manzer Allen entdeckt wurde. Es folgte ihr erstes Engagement im Musical HIGH SOCIETY bevor sie ihre Ausbildung zur Musical-Darstellerin mit Vollstipendium an der neugeründeten Joop van den Ende Academy in Hamburg begann. In den Jahren nach ihrem Abschluss spielte sie unter anderem die Titelrolle in Elton John´s AIDA, Hauptrollen in RAY CHARLES, DER KÖNIG DER LÖWEN, HAIRSPRAY, BALUBA BAR, HAUTNAH und war in weiteren Engagements am Kehrwieder Varieté Theater, der Laeiszhalle sowie dem Logensaal der Hamburger Kammerspiele zu sehen. 2010 wurde sie persönlich von Whoopi Goldberg für die Rolle der Deloris van Cartier in SISTER ACT ausgewählt, die sie fünf Jahre in Folge als Erstbesetzung in Hamburg, Stuttgart und Oberhausen verkörperte und für welche sie 2011 von der Fachzeitschrift MUSICAL zur “Beliebtesten Darstellerin” gewählt wurde. Zu Ihrer Diskografie gehören die deutschen Original Cast Aufnahmen von SISTER ACT und HAIRSPRAY.

Seit Herbst 2015 spielt sie im Capitol Theater Mannheim die Rolle der Sheila im Musical HAIR. Mit ihrem Engagement als weltweit erste Afro-Deutsche in der Rolle der Brunhild in Frank Nimsgerns Musical DER RING erfüllte Zodwa sich 2016 einen lang gehegten Traum: einmal im Theater ihrer Geburtsstadt Hof/Saale auf der Bühne zu stehen. Zuletzt war sie als Oda Mae Brown, eine weitere ihrer Traumrollen, im Musical GHOST am Landestheater Linz engagiert und freut sich sehr noch in diesem Jahr das Album zum Tanztheater-Stück EVOLUTION von Frank Nimsgern aufzunehmen, in welchem sie auch die Doppelrolle Eva/Emma spielen wird.

Neben ihrer Arbeit am Theater ist Zodwa auch dem Fernseh- und Kinopublikum aus dem ZDF-Film SCHIEF GEWICKELT, unter der Regie von Lars Becker, dem ARD-Film DIMITRIOUS SCHULZE sowie dem Kinofilm 2 CLOSE 2 U bekannt. Zudem war sie seit 2007 in diversen Talkshows beim SWR, WDR und NDR zu Gast und absolvierte Auftritte beim ZDF  Fernsehgarten, Wetten, Dass..?, Spiegel TV Wissen und Carmen Nebel.

Neben ihren künstlerischen Engagements setzt sich Zodwa für viele namhafte, aber vor allem auch kleinere Stiftungen ein, um deren unterstützungswürdige und dringende Anliegen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So ist sie seit 2010 Botschafterin der NCL Stiftung für ein Leben ohne Kinderdemenz und sang 2015 den offiziellen Song für UNICEF Deutschland als Vertreterin des Gastlandes Südafrika.

Zodwa ist im Augenblick frei für neue Engagements!
Bei Interesse Mail an Zodwa


#bandphotography #bandpics #concert #bandfotografie #bandfotos #promotion #music #photography #photographer #plakate #cdcover #covershoot #mediumformat #gfx50s #premiumquality #midformat #mittelformat #behindthecamera #musicpromo #artist #musician #bandpromotionalwork #norfolkartist #newmusic #logo #newbands #newartist #featuredartist #followus #promo #shots #lovemyjob #VoordenGraphy


Du bist an Premium-Fotos für Promotion, Plakate oder CD-Cover für Deine Band interessiert? Dann nehme gerne Kontakt mit uns auf. Sowohl In-Door-Shootings im eigenen, kleinen Foto-Atelier, als auch On-Location-Outdoor-Shootings sind auf Anfrage möglich. Für jeden Einsatzzweck steht hochmodernes Equipment bereit. Auf der Promotion-Seite findest Du viele Beispiele wie sowas aussehen könnte. Hier findest Du meine Referenzliste.

Fotos © René van der Voorden | www.VoordenGraphy.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Facebook-Kommentar

Weiter stöbern? Hier die populären Posts!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte verlassen Sie diese Seite falls Sie dieser Bedingung nicht zustimmen! Datenschutz.

Empfehlung für René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com