2014

2014 Jazz-Preis Baden-Württemberg – Konzert, Empfang und Preisverleihung @ Alte Feuerwache Mannheim

2014 Jazz-Preis Baden-Württemberg - Konzert, Empfang und Preisv

Zur Foto-Galerie

JAZZPREIS BADEN-WÜRTTEMBERG 2014: ALEXANDRA LEHMLER

Preisverleihung und Preisträgerkonzert des Jazzpreises Baden-Württemberg 2014

Die Jazz-Preisträgerin des Landes Baden-Württemberg im Jubiläumsjahr kommt aus Mannheim und heißt Alexandra Lehmler. Das gab Kunststaatssekretär Jürgen Walter am 20. Februar in Stuttgart bekannt. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird hier im Rahmen eines vom SWR mitfinanzierten und später gesendeten Preisträgerkonzerts von Alexandra Lehmler und des Zweitplatzierten Volker Engelberth verliehen.

... WEITERLESEN -»

2014 Café del mundo @ Bio-Wein-Gut-Janson-Bernhard Zellertal

Zur Foto-Galerie

Vor 9 Jahren haben sie im Bio-Wein-Gut-Janson-Bernhard Zellertal mit ca. 29 Zuhörern angefangen. Heute zählen sie bereits mehr als 300 begeisterte Menschen unter tosendem Applaus. Das wunderbare spanische Ambiente des Weinguts trägt sicherlich mit dazu bei, dass die Musik solche Früchte trägt.

... WEITERLESEN -»

2014 Gospel Afrika @ Liederhalle Stuttgart

Zur Foto-Galerie

Lift your voice in praise
mit Onu Peter (DE) featuring Dee Jones (USA), Adeniyi Allen-Taylor (IRL) und Leye Oladipupo (UK)

Willkommen zu Gospel Afrika. Konzipiert für Worshopteams, Sänger, Musiker und Musikliebhaber (afrikanisch inspirierte Gospelmusik kombiniert mit zeitgemäßer BlackGospel). Gospel Afrika gibt Ihnen somit die Möglichkeit den höchsten Gott zu preisen egal welche Grundlagen Sie haben.
Komm und genieße den dynamischen, beeindruckenden und inspirierenden Klang afrikanischen Gospels. Am Sa. 17.Mai.2014 in der Liederhalle STUTTGART Mozart-Saal, Beginn 19 Uhr.
Es wird ein atemberaubender Abend mit großartiger Musik werden, der Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

2014 Here comes the sun again @ Capitol Mannheim

Here comes the sun again @ Capitol MannheimZur Foto-Galerie: h

Zur Foto-Galerie

Here comes the Sun again – die Flower Power Show

5 Jahre Flower Power im Capitol

„The Summer of Love 69“ – das Capitol bringt seit 5 Jahren Flower Power pur auf die Bühne. Love, Peace, Happiness mit den großen Songs der Zeit und dem Lebensgefühl der Hippies. Freie Liebe, Woodstock, Protest gegen Krieg und Militarismus und ein nicht zu bremsender Optimismus prägten eine ganze Generation und bringen auch heute noch die Sonne selbst in den grausten Alltag.

... WEITERLESEN -»

2014 Trio La Marché @ Rhein Neckar Theater Mannheim

Trio La Marché @ Rhein Neckar Theater Mannheim

Zur Foto-Galerie

Trio La Marché
Die Familie La Marché gibt sich die Ehre: Marion La Marché: vocals / Thomas Lemke: piano / Raphael La Marché: cajon Covers zu dritt mit Allem und familiär!

Pressestimmen
„Marion La Marché ist eine überaus flexible und hochmusikalische Sängerin: mit spielender Leichtigkeit ist sie in der Lage jedes Genre stimmlich abzudecken, von Jazz über Blues bis hin zum Pop und Soul, alles ist möglich. Da wird auch gerne mal über einen Chorus gejodelt oder gescattet, um dann wiederum im nächsten Song ohne Schnörkel und mit großer Disziplin einen anderen musikalischen Auftrag zu erfüllen.

Sie führt mit ihrer witzigen und lockeren Art charmant durch den Abend und nach zweieinhalb Stunden schaut man auf die Uhr und fragt sich, wo denn die Zeit abgeblieben ist.“

2014 Bandfoto/Pressefoto Feromon

2014 Bandfoto Feromon

Promotionfotos

Längst vergangen die Zeiten, da der Begriff Independent ganz eindeutige und unzweifelhafte inhaltliche und musikalische Assoziationen zu wecken vermochte. Und daran gibt es eigentlich überhaupt nichts zu bedauern. Zumindest dann nicht, wenn sich eine Band wie FEROMON im Independent-Universum derart zielsicher bewegen und positionieren kann.

FEROMON suchen ihr Heil nicht im x-ten Spiralarm-Ableger einer Sub-Genre-Fraktion, sondern im großen Mutterschiff aller tollen Musik: im Song. Sie beherrschen den Popsong, der von Liebe erzählt (”Or did You lose Me?”) ebenso wie den Alternative-Kracher mit anklagender Schärfe (”You don’t know anything”). Seit 2002, nur unterbrochen von 2 entscheidenden Umbesetzungen, feilen sie an Songs und Sounds, die ihrer eigenen Formel folgen: Geradlinig und dennoch nicht plump, brachial wenn nötig, sanft wenn möglich. Das entspricht den Texten, die Geschichten mal eindringlich und gefühlvoll, dann ironisch, gerne zynisch oder pointiert erzählen.

... WEITERLESEN -»

2014 Café del Mundo @ Palatinum Mutterstadt

Café del Mundo @ Palatinum Mutterstadt

Zur Foto-Galerie

Café del mundo

BAND

Die Suche nach einer Perle ist die Suche nach der verborgenen Schönheit im Herzen der Dinge, ist die Liebe zum geheimen Zauber des Lebens, zur Poesie alltäglicher Geschichten. Man kann sie nicht besitzen. Man lässt sie glänzen!

„La Perla“ ist das CD-Debüt des preisgekrönten Flamenco-Nuevo-Duos „Café del mundo“ bei dem renommierten Label GLM fine music. Der Flamenco, die Musik des magischen Südens, lebt ungebrochen seit vielen tausend Jahren, er ist nostalgisch und zugleich immer aktuell, zeitlos, voller Anmut, Leidenschaft und geheimer Kraft. Im Herzen dieser Musik begegnen einander Europa, Afrika und der Orient. Das ist die Welt von „Café del mundo“.

„Café del mundo“ – das sind die beiden Ausnahmegitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian. Für „La Perla“ sind sie an die Quellen gereist, nach Spanien, und haben Geschichten nachgespürt, haben Bilder und Atmosphären wirken lassen. Entstanden ist eine berührende, virtuose, lebensvolle Entdeckungsreise von unnachahmlicher spielerischer Brillanz. „La Perla“ versammelt traditionelle Flamenco-Rhythmen und mitreißende Latinjazz-Impressionen, gespielt auf höchstem gitarristischem Niveau und veredelt durch hochkarätige Solisten wie Alberto Menéndez an Flöte und Saxophon, Sandro Gulino (langjähriger live-Bassist der Gipsy-Kings) und Cesar Gamero aus Lima/Peru an der Latin Percussion.

„Café del mundo“ ist eine Offenbarung, die Neuentdeckung des Flamencos und eine Geschichte vom Suchen und Wiederfinden der Poesie. Entdecke die Perle!

 

Pressestimmen:

„… Café del mundo, jene Formation, die auf den Bühnen der Republik Furore macht und das „Max“ am Sonntagabend erneut aus seinen Grundmauern hob … Diese kongeniale Symbiose von Klassemusikern ist es, die „Café del mundo“ besonderen Reiz verleiht: Jeder für sich ein prachtvoller Solist, aber im Zusammenspiel eine Sensation!“
(Peter Heid, Weinheimer Nachrichten)

„… diese Musik lässt sich nur in Superlativen beschreiben: atemberaubend virtuos, gleichzeitig hochemotional und bis ins kleinste Detail kontrapunktisch reizvoll arrangiert!“
(Marie-Louise Funk, Die Rheinpfalz)

2014 Comer See Impressionen

View from Faro VoltianLake Como, ItalyZur Foto-Galerie: http:

Zur Foto-Galerie

Der Comer See (Comosee, italienisch Lago di Como, Lario, deutsch veraltet Chumer See) ist ein fischreicher oberitalienischer See. Die Römer nannten den See Larius Lacus.
Charakteristisch sind die zahlreichen direkt am Ufer liegenden

... WEITERLESEN -»

2014 GOZO @ Künstlerhaus Unterwegs Theater Heidelberg

Beschriftung

Zur Foto-Galerie

Im Jahr 2012 gründeten der Mannheimer Trompeter Johannes Stange und der Nürnberger Vibraphonist Felix Prihoda ein Tangoensemble, damals in kleiner Quintett-Besetzung.

... WEITERLESEN -»

2014 Festival 20 Jahre INTANGO

Foto-Galerie

Tango-Festival 20 Jahre Intango vom 11. bis zum 13. April 2014 nach Heidelberg!

Seit 20 Jahren gibt es die Intango-Schule nun und mit ihr den Tango Argentino in Heidelberg und Mannheim – das ist für uns ein Grund zu feiern!

Ein Wochenende mit großartigen Tango-Orchestern, exzellenten Tanzpaaren und gefragten Djs aus ganz Europa, sowie Workshops und Seminaren für jedes Niveau und jeden Stil. Und das alles in einer der romantischsten Städte Deutschlands.

Auf den folgenden Seiten finden Sie das komplette Programm mit allen Informationen zu unseren Jubiläumsgästen, Veranstaltungen, Workshops, Veranstaltungsorten sowie zur Kartenbestellung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen