2015 Angela Frontera Quartett feat. Alex Frontera @ TIKK Heidelberg

2015 Angela Frontera Quartett feat. Alex Frontera @ TIKK Heidel
Foto anklicken für Vollbild-Diashow! Für beste Darstellung das Browserfenster in die Breite ziehen!

Die aus Brasilien stammende Schlagzeugerin, Percussionistin und Sängerin Angela Frontera präsentiert im TIKK ihr neues Album „O Tempo“, eine Reise durch Zeiten und Kulturen, bei der sich die Einflüsse mehrerer Kontinente vereinen. Im Mittelpunkt steht die brasilianische Musik, die die vielseitige Musikerin, die schon mit Nina Hagen, Grace Jones, Edo Zanki und Lou Bega zusammenarbeitete, zu außergewöhnlichen, exotischen

Latin-Jazz-Werken verwandelt.

Im Quartett mit ihrem Bruder, dem congenialen Jazzpianisten Alex Frontera, dem Bassisten Ralf Cetto und dem spanischen Tenorsaxofonisten Alberto Menéndez erwartet das Publikum Brazil Jazz auf höchstem Nieveau.

Label: Bauer Studios | Chaos

Angela Frontera, drums, percussion, vocals
Alex Frontera, piano
Ralf Cetto, bass
Alberto Menéndez, sax
Jutta Werbelow, vocals, percussion

Herzlich gerne die Teilen/Share-Buttons klicken. Lob und konstruktive Kritik dürft ihr gerne als Kommentar hinterlassen!
Bitte respektiere das Copyright: Fotos nicht herunterladen oder verwenden ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Facebook-Kommentar

Weiter stöbern? Hier die populären Posts!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte verlassen Sie diese Seite falls Sie dieser Bedingung nicht zustimmen! Datenschutz.

Empfehlung für René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com