2020 Kulturdemo Mannheim

2020 Kulturdemo Mannheim


Die Ungerechtigkeit der Kulturszene gegenüber anderen Wirtschaftsbranchen ist für mich absolut nicht tragbar. Die Einen bekommen Kurzarbeitergeld und werden mit Milliarden unterstützt, haben mehr Freizeit und können das Leben genießen und diejenigen, die unser Leben mit Musik, Schauspiel, Kunst, sprich Kultur bereichern, gehen dabei leer aus. Mit etwas Glück haben sie Rücklagen oder an ihre Altersvorsorge, an die sie gehen müssen. Wenn man genau hinschaut, ist die Soforthilfe für Solo-Selbständige an so viele Bedingungen geknüpft, dass sie für die meisten Künstler so gut wie nutzlos ist. Künstler waren die Ersten, die von der Pandemie betroffen waren und werden die Letzten sein, die wieder ihrer Berufung nachgehen können.
Künstler haben (noch) keine Lobby wie eine Fluggesellschaft, aber erwirtschaften vergleichbar viel Umsatz.

Es wird Zeit, dass sich etwas ändert!

#dialog #kulturdemo #mannheim, #rettungsschirm #systemrelevant


© Fotos: René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Facebook-Kommentar

Weiter stöbern? Hier findest Du einige beliebte Posts!

Bleibe auf dem Laufenden

Melde Dich gleich an … ganz bequem und einfach! Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Blog per E-Mail folgen. Gib hier deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue VoordenGraphy-Beiträge zu erhalten.

 

Loading

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte verlassen Sie diese Seite falls Sie dieser Bedingung nicht zustimmen! Datenschutz.

Empfehlung für René van der Voorden // www.VoordenGraphy.com